Liebe Spechte-Sympathisanten!


Ja, es stimmt: am 13. Oktober finden in Vorarlberg Landtagswahlen statt (das geneigte Wahlvolk ist, was Wahlen anbelangt, ja mittlerweile in Übung…)
Und ja, es stimmt: eigentlich ist ein solcher „Event“ für die Spechte immer ein willkommener Anlass, sich die Schnäbel zu verreißen.
Und noch eigentlicher hätten die vier Vögel mit dem Politi(c)k diesen Urnengang (= Synonym für die Endlichkeit einer Wählerstimme) auf ihrem Radar gehabt. Und jetzt folgt das große ABER: der Faktor Zeit hat ihnen einen Strich durch ihre (Hoch)Rechnung gemacht. Wir wollen in diesem Zusammenhang den ehemaligen Klubobmann der damals noch alten schwarzen Volkspartei zitieren: „In Wahrheit hat die Tochter keine Zeit“ … oder so ähnlich.

2019 08 02 19 29 10 70

Foto: risc

„Man kann es auf eine einfache Formel bringen: Der Wähler ist ein Trottel.“

spechte flagge

Also sprach der steirische Ex-Politiker Gerhard Hirschmann. Vor dem Hintergrund dieser in gewisser Weise doch tröstlichen Erkenntnis ist die Warnung von HNO-Ärzten vor drohenden Stimmverlusten am 15. Oktober  durchaus gerechtfertigt.

IMG 8125

Knapp 1.700 Unentwegte ließen sich an zehn Abenden dazu bewegen, den Weg ins Alte Kino zu finden und das Fernseh-Hauptabendprogramm Hauptabendprogramm sein zu lassen.

 

specht web

 Als Gott das Projekt „Erschaffung der Erde“ nach sechs Tagen aus heutiger Sicht mehr oder minder erfolgreich finalisiert hatte, legte er am VII. Tag zwecks Burn-Out-Prävention eine Ruhepause ein.

IMG 8125

die Spechte Opus VI

Die Spechte geben  dem p. t. Publikum bekannt, daß sie dem dringenden Ersuchen des Herrn Bundespräsidenten samt angeblich amtierender Bundesregierung,